Selbstgemachter alkoholfreier Glühwein

Mit diesem Glühwein kommt ihr gleich doppelt in Weihnachtsstimmung: Einmal, wenn sich die Düfte der verschiedenen Weihnachtsgewürze über alle Räume verteilen und dann, wenn ihr den Glühwein bei lauschiger Weihnachtsmusik genießt.

Ihr braucht:

  • 500 ml Apfelsaft (100% Fruchtanteil)
  • 500 ml Traubensaft (100% Fruchtanteil)
  • 5 Nelken
  • 3 Sternanis
  • 4 Zimtstangen
  • 4 Orangenscheiben
  • 1 TL Kardamom
  • 1/2 Zitrone

 

So geht´s:

Für euren alkoholfreien Glühwein gebt ihr die Säfte (ihr könnt natürlich auch andere Säfte nehmen) und alle anderen Zutaten, ausgenommen der Zitrone in einen Topf. Bei mittlerer Hitze erwärmen, aber nicht zu kochen bringen.

Anschließend vom Herd nehmen und zwei Stunden ziehen lassen.

Mit einem Sieb Gewürze aus dem Glühwein rausfiltern, dann mit dem Saft der Zitrone etwas abschmecken und anschließend in eine Flasche geben. Wenn ihr dann den Glühwein trinken wollt, beliebige Menge erhitzen, mit Orangenschale und Zimtstange garnieren und genießen.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.