Erfrischender Gurken-Heidelbeersalat

Abkühlung gefällig? Dieser Salat ist erfrischend, gesund und schmeckt hervorragend. Wer sich die Kombination aus Gurke und Heidelbeeren nicht so recht vorstellen kann, der probiert es am besten einfach mal aus und lässt sich überzeugen.

Ihr braucht:

  • 1 Gurke
  • 200g Heidelbeeren
  • Handvoll Radieschen
  • 4 EL Joghurt
  • 1 Limette
  • 1 halben Bund Minze
  • Gewürze

 

So geht´s:

Zuerst wascht ihr Gurke, Heidelbeeren, Radieschen und Minze gründlich. Dann bereitet ihr eine Salatschüssel vor und schneidet zuerst die Gurke hinein. Ich habe die Gurke mit einem Schäler in dünne Streifen geschnitten, aber ihr könnt sie auch gerne in Stücke schneiden. Die Radieschen schneidet ihr in dünne Scheiben und gebt sie mit den Heidelbeeren in die Salatschüssel.

Für das Dressing mixt ihr Joghurt, den Saft der Limette, etwas gehackter Minze und Gewürze miteinander. Das fertige Dressing gebt ihr zu eurem Salat, mischt einmal alles gut durch, schmeckt es noch etwas mit den Gewürzen ab und schon habt ihr im Handumdrehen einen superleckeren und bunten Salat!

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.