Grünes Risotto

Grün, grün, grün, ist alles was ich liebe. Also vor allem dieses Risotto. Basilikum, Spinat und Reis passen aber auch einfach sehr gut zueinander. Damit es dann doch nicht zu einfarbig wird, kommen obendrauf noch ein paar leckere Granatapfelkerne.

Ihr braucht:

  • 1 dreiviertel Tasse Milchreis
  • 200 ml Weißwein
  • ca. 200 Gramm frischen Spinat
  • Eine handvoll Basilikumblätter
  • Frühlingszwiebeln
  • 1 halber Granatapfel
  • 1 Bio-Zitrone
  • Parmesan (optional, falls man sich vegan ernährt)
  • Gemüsebrühe

 

So geht´s: 

Ca. 1 Liter Gemüsebrühe vorbereiten und warmhalten. In etwas Olivenöl geschnittene Frühlingszwiebeln anschwitzen, dann den Milchreis dazugeben und kurz anbraten. Mit Weißwein ablöschen, dann nach und nach immer etwas Gemüsebrühe dazugeben und vom Reis aufnehmen lassen. Gelegentlich umrühren.

Währenddessen Spinat und Basilikum waschen. Granatapfelkerne aus dem Granatapfel trennen. Wenn der Reis fertig ist, erst Spinat, dann Basilikum unterrühren. Mit Gewürzen abschmecken und Granatpfelkerne dazugeben. Bei einem Gläschen Weißwein (oder Wasser) genießen ;-).

 

 

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.