Quinoa-Bowl mit Avocado

Wir lieben Bowls!

Egal ob zur Resteverwertung, als leckerer Snack f├╝r die Mittagspause oder f├╝r das n├Ąchste Essen mit Freunden. Das Gute: Rein darf, wozu man Lust hat. Auch die halbe M├Âhre, die man noch irgendwo rumfliegen hat oder die letzten Weintrauben. S├╝├č, herzhaft, vegan oder mit Fleisch. Alles ist erlaubt, austoben ist angesagt!

Eine unserer Lieblingsbowl ist die Quinoa-Bowl mit Avocado ­čśë

Ihr braucht:

  • Wei├čen und schwarzen Quinoa
  • kleine Tomaten
  • Gurke
  • Karotten
  • Zucchini
  • Avocado
  • Granatapfel
  • Wer will: Kichererbsen/ N├╝sse und und und…

 

F├╝r die So├če:

  • Kokosmilch
  • Sojasauce
  • Mandel-/ Erdnussmus
  • Zitrone

Quinoa nach Anleitung zubereiten, Karotten und Zucchini entweder mit einem Zoodle-Maker oder per Hand in Streifen schneiden. Kurz in kochendes Wasser geben. Avocado, Gurke und Tomaten nach Belieben in St├╝cke oder Scheiben Schneiden.
Quinoa in eine Sch├╝ssel geben. Die Zutaten dar├╝ber dekorieren.
F├╝r die Sauce Zutaten Kokosmilch, Sojasauce und Mus vermischen und mit Zitrone und Gew├╝rzen abschmecken.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.