Süßkartoffelrösti mit Rucula und Trauben

Mit Süßkartoffeln kann man eine ganze Menge leckerer Dinge anstellen. Zum Beispiel leckere Rösti zubereiten. Wie das geht? Erfahrt ihr hier:

Ihr braucht:

  • Süßkartoffeln
  • Rosmarin
  • Spargelspitzen
  • Kokosöl
  • Kräuter
  • Rucolasalat
  • Weintrauben
  • Balsamico
  • Olivenöl

Süßkartoffeln schälen und mit etwas Rosmarin und Öl als GANZES in den Ofen bis sie weich sind
–> Süßkartoffeln dann mit einem Geschirrtuch platt drücken und in der Pfanne beidseitig etwas anbraten (Etwas Salz, Rosmarin frisch und frisch gemahlenen Pfeffer hinzu)
–> Rucolasalat mit Balsamico besprühen, etwas Olivenöl hinzu
–> Spargelspitzen in etwas Kokosöl anbraten (mit Kräutern der Provence würzen)
–> Den Rösti auf dem rucola betten, ein paar frische Kräuter drüber streuen, Spargelspitzen drapieren, Weintrauben garnieren

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.