Dein Personal Yoga Coach Vera sagt:

Der frühe Morgen ist die beste Zeit des Tages, um Yoga zu praktizieren. Deswegen gibt’s ab 20. Juli immer montags um 7 Uhr Yoga für Frühaufsteher imErba-Park.

In der morgendlichen Yogastunde werden aktivierende undenergetisierendeKörperhaltungen geübt. Der Kreislauf kommt in Schwung, der Atem wird belebt und der Kopf wird klar und frei. Eine kurze Entspannung rundet die Stunde ab.

Die Yogastunde ist nicht allzu schweißtreibend aufgebaut, sodass du danach nicht zwingend unter die Dusche musst, sondern du im Anschluss entspannt und energiegeladen mit einem Lächeln im Gesicht in deinen Tag starten kannst.

Bei Regenwetter treffen wir uns unter der Europabrücke.